Infos Kreistraining


 

1.  Die Verträge zum Winter- bzw. Sommertraining erhaltet ihr jeweils per Email, verschickt durch Björn Kroll ( BKroll21@aol.com ).

2.  Alle Informationen zum Beginn bzw. Ende der Trainingszeit sowie zu etwaigen Ausfall­terminen sind den jeweiligen Trainingsverträgen zu entnehmen.

3.  Den jeweiligen Kaderstatus erhalten ihr mit der Trainingsrechnung mitgeteilt. Es handelt sich immer um einen Jahresstatus. Insofern gehört jeweils der Sommer zur vorangegangenen Wintersaison. Der Status ändert sich zum Sommer somit nicht.

4.  Bei allen Trainingsteilnehmern, die einen Kreiskaderstatus haben, wird der Förderbetrag direkt vom Trainingsbetrag abgezogen.
Alle Landes- (L-) Kaderkinder erhalten einen Zahlungsbeleg und reichen diesen bei Anke Richter (Geschäftsstelle Kiel, anke.richter@tennis.sh) ein. Der Zuschuss wird im Anschluss erstattet. Sollte es noch Fragen zum Kaderstatus oder den Zuschüssen geben sind diese bitte an die Kreistrainer (siehe unten) zu richten.

5.  Einen Kreiszuschuss kann nur noch erhalten, wer mit der Anmeldung zum Training auch den Bogen für das SEPA Lastschriftverfahren ausfüllt und unterschrieben zurücksendet. Dieses Mandat berechtigt den KTV Segeberg-Pinneberg ausschließlich zum Einzug der Trainingskosten.
Das Wintertraining wird in 2 Raten und das Sommertraining in 1 Rate eingezogen.

6.  Des Weiteren ist nur förderberechtigt, wer am Konditionstraining teilnimmt. Das Konditionstraining wird voraussichtlich am Montag (in Kaltenkirchen) und Mittwoch (in Holm) angeboten (und durch den KTV Segeberg-Pinneberg subventioniert).

7.  Sollte jemand im Winter am Training teilgenommen haben, dies im darauffolgenden Sommer jedoch nicht wollen, ist dies für die rechtzeitige Planung Björn Kroll mitzuteilen.
Außerdem ist es natürlich auch jedem Teilnehmer freigestellt, NICHT am Konditionstraining teilzunehmen. Dies ist dann bitte auf der Anmeldung zu vermerken. Der Zuschuss entfällt dann allerdings komplett und es wird der volle Trainingsbetrag eingezogen. Sollte ein solcher Hinweis auf der Anmeldung fehlen, wird dies von uns als verbindliche Anmeldung zum Konditionstraining verstanden.

8.  Die Einteilung der Kreistrainer obliegt dem KTV Segeberg-Pinneberg.

9.  Die Einteilung der Gruppen obliegt den Kreistrainern.

Sollte es Fragen zum Trainingsablauf / den Trainingstagen / dem Konditionstraining / dem Kaderstatus / Zuschüssen  o.ä. geben, wendet euch bitte ausschließlich an den Kreistrainer Kay Schmidt.


Das Kreistraining führen unsere Kreistrainer durch:

Kay Schmidt, 0172 / 40 16409, kaynews@freenet.de 
Moritz Nonnenkamp, 0176 / 8455 8509, moritznonnenkamp@yahoo.de
Olga Shaposhnikova, 0176 / 4957 2542, olgashap@web.de

Felix Jehnichen (Kondi): 0176 / 63 63 63 73, felixjehnichen@googlemail.com